Edeka Stigler

Unser Markt

Am Mittwoch, den 21. Oktober 2015 ist es soweit: Dann öffnet der neue Edeka-Markt am Foltzring 33 in Frankenthal nach rund neun Monaten Bauzeit seine Pforten. Kaufmann Sven Stiegler freut sich gemeinsam mit seinen rund 28 Mitarbeitern und seiner Auszubildenden darauf, seine Kunden mit einer noch größeren Auswahl, Frische, Qualität sowie gewohnt kompetentem und freundlichem Service zu begeistern. Die Kaufmannsfamilie Stiegler betreibt mit Bad Dürkheim und Haßloch zwei weitere Edeka-Märkte, stets nach dem Motto „Frische aus der Pfalz und der ganzen Welt“. Auf der rund 1.300 Quadratmeter großen Verkaufsfläche werden ca. 13.000 Artikel angeboten.

Ob Bio-, Marken-, Eigenmarken- oder Discountartikel, der moderne Edeka-Markt ist für alle Kundenwünsche gerüstet. An den Bedientheken für Wurst, Fleisch, Käse und Fisch werden neben einer fachkundigen und individuellen Beratung zahlreiche internationale, nationale und regionale Köstlichkeiten angeboten. Regionalität wird im Markt groß geschrieben. Neben Obst und Gemüse örtlicher Erzeuger wie Äpfel vom Obsthof Hilberth in Erpolzheim, Tomaten und Gurken vom Gemüseanbau Weber in Schifferstadt, verschiedene Obstsorten von den Obsthöfen Elmar Meinhardt in Gönnheim, Schmitt in Meckenheim, Zehfuß in Böhl-Iggelheim, werden beispielsweise auch Kaffee der Firma Blank Roast sowie Mayerbräu Bier angeboten. Ergänzt wird das regionale Sortiment unter anderem durch Antipasti aus Jockgrim, Elio Eis aus Germersheim und Dosenwurst der Metzgerei Hambel aus Wachenheim.

Die Backwarentheke, die frisches Brot, Brötchen und weitere Backwaren bietet, wird von K&U betrieben und lädt mit gemütlichen Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich zum Verweilen ein. Die integrierte Vinothek wartet mit rund 600 verschiedenen Weinen auf. Neben edlen Tropfen von nationalen und internationalen Weingütern runden regionale Weine der Winzergenossenschaften Vier Jahreszeiten, Palmberg, Wachtenburg, Ungstein sowie der Weinbau Lebenshilfe das Angebot ab.

In Punkto Nachhaltigkeit ist Edeka Stiegler ebenfalls gut aufgestellt. Für den schonenden Umgang mit Ressourcen werden klimafreundliche Technologien wie eine Wärmerückgewinnungs- und CO2-Kälteanlage sowie LED-Beleuchtung eingesetzt, um den Energieverbrauch im Markt so gering wie möglich zu halten.

Auch im Servicebereich setzt Kaufmann Stiegler auf zufriedene Kunden. Der neue Markt verfügt über eine Infotheke mit Cash-Funktion zum Geldabheben, eine behindertengerechte Kundentoilette sowie einen Plattenservice auf Bestellung. Auf Wunsch werden außerdem individuelle Geschenkkörbe angefertigt. Der Markt ist montags bis samstags von 7 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Für einen bequemen Einkauf stehen rund 90 Parkplätze zur Verfügung.